Altstadtschule holt Titel für die beste Stadtschule bei den Waldjugendspielen

Einen beachtlichen Erfolg konnte unsere dritte Klasse bei den diesjährigen Waldjugendspielen erzielen. Neben vielen Wissensfragen zu unterschiedlichen Nadel – und Laubbäumen des Neuburger Waldes sowie den darin behausten Tieren, meisterten die Kinder auch etliche Geschicklichkeitsaufgaben, wie z.B. das Zusammensetzen eines Dachstuhls aus Holz oder Fichtenzapfen Zielwerfen mit Bravour. Von mehr als hundert teilnehmenden Schulen aus drei Ländern, Tschechien, Österreich und Deutschland, schafften es die Schülerinnen und Schüler so unter die besten fünf und wurden zur feierlichen Siegerehrung in den großen Rathaussaal eingeladen. Nach einem erfreulichen 5. Platz unter allen Schulen war der Jubel über Platz 1 im gesamten Stadtgebiet Passau besonders groß.