Erste Hilfe Kurse in St. Nikola

Endlich hat es geklappt!

Dieses Jahr konnten wir (trotz Corona) die (wegen Corona) bereits mehrfach verschobenen Erste Hilfe Kurse in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst durchführen.

Ende Januar/Anfang Februar 2022 hielt der jugendlich-sympathische Kursleiter des Malteser Hilfsdienstes insgesamt drei Kurse in den Räumlichkeiten unserer Schule ab und verstand es dabei, das Fachliche jugendgerecht und auf Augenhöhe zu vermitteln.

An jeweils zwei Schulvormittagen erfuhren die freiwilligen TeilnehmerInnen der 8., 9. und 10. Jahrgangsstufen das Wichtigste über Ersthilfe, Wiederbelebung und Verhalten in Katastrophensituationen.

Da dieses Kursmodell vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gefördert wird, kamen unsere SchülerInnen für die Hälfte der sonst üblichen Kursgebühr zum Zertifikat.

Knapp 60 TeilnehmerInnen freuten sich am Ende über den – nicht zuletzt für Führerschein und Bewerbung – begehrten Erste Hilfe Schein.