VNP
log
Name_2

Altstadtschüler erkunden den Lernort „Wald“

Die 3. Klasse der Grundschule Passau St.Nikola ging am Freitag, den 10.10.2014, mit ihrer Klassenlehrerin Isolde Dreischl nach Grubweg in den Wald, um dort Bäume und Pflanzen in realer Umgebung mit allen Sinnen zu erkunden. Nachdem sie sich schon seit einiger Zeit mit dem Thema beschäftigten, wurden nun mit Begeisterung durch originale Begegnung Pilze bestimmt und Blätter und Nadeln den entsprechenden Bäumen zugeordnet. Eifrig sammelten die Kinder, was der Wald an "Schätzen" hergab, z.B. Zapfen, Früchte, Rindenstücke, Schneckenhäuser, Beeren und vieles mehr. Im Klassenzimmer wurde das Sammelgut systematisiert und die Lernerfahrungen schließlich in einer kleinen Ausstellung dokumentiert.