VNP
log
Name_2

 VS St. Nikola veranstaltet Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels führt jedes Jahr einen Vorlesewettbewerb auf verschiedenen Ebenen durch.
Veranstalter des diesjährigen Bezirksentscheids war die Nikolaschule in Passau in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Pustet. Die phantasievolle und themengerechte Dekoration der Mensa mit der integrierten Stadtmauer sowie die Vorführungen von Schulspiel- und Percussiongruppe stimmten bestens auf den Wettbewerb ein.
Sieger wurde Thomas Schweikl aus Bodenmais, der das Buch „Der Fluch der Statue“ von Julia Brückner vorstellte. Die weiteren Teilnehmer, die alle ihre Sache sehr gut machten, waren Kevin Harant (Plattling), Tamara Braun (Moosthenning), Bianca Schwarz (Schöfweg), Kevin Weber (Bad Abbach), Lisa Reithmeier (Furth), Laura Steinleitner (Pocking), Laura Feldmaier (Triftern), Teresa Wild (Straubing), Daniel Schwarz (Straßkirchen) und unsere Schulsiegerin Julia Klein.
In der Jury saßen Stadträtin Sissi Geyer, Studienrätin Uta Norpoth, Buchhändlerin Karin Bruckner, PNP-Redakteur Dr. Stefan Rammer und Polizeidirektor a.D. Leonhard Gruber.