VNP
log
Name_2

Informatik, Kulturwirtschaft und Gymnasium auf den Spuren der Grundschule

IMG_3995

So oder ähnlich könnte man das engagierte Tun der Studierenden der Universität Passau auf eine kurze Formel bringen, die in der Grundschule St. Nikola jede Woche mit unterschiedlichen Schülern in einer Kleingruppe lesen.
Diese Lesepaten wurden auf Initiative von Herrn Roland Jäger, dem Lehrer der 1. Klasse zu einem Adventscafe mit Frau Seibert eingeladen.
In einer lockeren Runde wurden unterschiedliche Themen angesprochen, das Schulhaus besichtigt und die verschiedenen Lebensziele der Studierenden vorgestellt.
So war der Vormittag sehr kurzweilig. Alle Studierenden gaben an, dass sie aus der Beschäftigung mit Kindern viel lernen, - nicht das Lesen, aber den Umgang mit ihnen. Und das möchten sie nicht missen. Uns kann nichts Besseres passieren und wir danken den Damen und Herren für die tolle Unterstützung ganz herzlich.