VNP
log
Name_2

Nikola unterstűtzt die McDonald’s Kinderhilfe

Die MS St.Nikola engagiert sich auch in diesem Schuljahr sozial und unterstűtzt die McDonald’s Kinderhilfe, die in unserer Nachbarschaft, in der Kinderklinik „Dritter Orden“, ein Ronald McDonald Haus und eine Ronald McDonald Oase entstehen lässt. Unter dem Motto „Nähe hilft heilen“ wird so Familien ermöglicht, stets nah bei ihren schwerkranken Kindern zu sein. Ein Zuhause auf Zeit entsteht.
Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung startete die Spendenaktion offiziell am 30.10 2014 mit einer Feier im kleinen Rathaussaal in Passau, bei der auch unsere Schule vertreten war.
Die MS St.Nikola möchte dieses großartige Projekt durch Geld- und Sachspenden, Angebote kulinarischer Köstlichkeiten und aktives Engagement bei der Einweihungsfeier des Hauses und der Oase im Frűhjahr 2015 unterstűtzen.
Nikola hat ein offenes Ohr fűr die Anliegen aller Kinder. Dies schließt die Kinder in – und außerhalb der Schule ebenso ein, wie gesunde und kranke. Deshalb ist es fűr uns selbstverständlich, dass wir uns um Kinder in der Nachbarschaft kűmmern.
Im Sinne von „Kinder fűr Kinder“ hoffen wir auf eine gute Unterstűtzung der Nikolaschűler und ganz besonders auf spendenfreudige Eltern und Passauer Mitbűrger!

Beitrag von TRP 1
 

Gutes tun macht Schule – das Sozialprojekt
”Kinder für Kinder“

Wir unterstützen euch gerne auch weiterhin!

Nach unserer Spende zur Übernahme eines der Ronald McDonald Apartments für drei Jahre, sind wir auch weiterhin sehr am Geschehen in der Ronald McDonald Oase und den Apartments interessiert und unterstützen die McDonald’s Kinderhilfe mit Sach – und Zeitspenden.
So machte sich eine Gruppe der Klasse M10 mit Frau Stadler und Frau de Meer auf den Weg zur Ronald McDonald Oase, um dort in weihnachtlicher Stimmung für die Besucher Plätzchen zu backen. Unterstützt wurden die fleißigen Bäckerinnen von einer kleinen Besucherin. Sehr gefreut haben sich alle über den spontanen Besuch von Frau Schuster aus der Kinderklinik. Von ihr haben wir viel über die Situation von frühgeborenen Babys gelernt. Vielen Dank. Das war ein schöner Vormittag! Und mehrere Projekte sind noch in Planung. Man darf gespannt sein!
 

IMG_6243
IMG_6232