VNP
log
Name_2

Sommerfest 2010

Mit heißen Rhythmen von Sambatrommeln und Fähnchen schwingend zum WM-Song Wavin`Flag heizten die Nikolaschüler den Hunderten von Gästen ein, die trotz der sommerlich heißen Temperaturen der Einladung zum Sommerfest in St. Nikola gefolgt waren. Die Schüler der 1. Klasse begrüßten die Gäste mit dem selber verfassten Lied „Heit san ma in Nikola“. Es folgten Flamenco-Tänze, Sketche und viele musikalische Beiträge, so dass die Gäste mit einem bunten Rahmenprogramm unterhalten wurden. Als Gäste konnte Frau Rektorin Petra Seibert den Leiter des Staatlichen Schulamts, Herrn Hubert Kainz, Domkapitular Pfarrer Reiner, den ehrenamtlichen Verwaltungsrat Armin Dickl sowie MdL Bernhard Roos begrüßen.

Der Elternbeirat hatte unter Mitwirkung der Eltern ein reichhaltiges Kuchen- und Salatbuffet aufgebaut. Bei Bier und Grillfleisch konnte es sich so jeder gut gehen lassen. Auch für die Kinder war einiges geboten. Tischkegelbahn, Pflanzenstand, Torschießen, Pedalos und vieles mehr ließen das fest zu einem Höhepunkt von alt und jung werden. Ein besonderer Magnet war heuer auch wieder die Tombola mit mehreren Hunderten von Preisen. So konnte ein repräsentativer Gewinn erzielt werden, den die Schule zur Umgestaltung ihres Pausenhofes dringend benötigt.