VNP
log
Name_2

Tagesablauf

zw. 12 und 13h30

Gemeinsames Mittagessen

13h30 – 14h

Aktive/passive Erholung

(SoccerCourt, Tischtennis, Spiele, Ratschen, etc.)

14h – 15h

Arbeitsphase

15h – 15h10

Pause

15h10 – 15h30

Individuelle Förderung

(Proben, Referate, etc.)

15h30 – 16h

M7/M8: Freizeitphase

M9/M10: Prüfungsvorbereitung

Mittagessen

Wir starten den Nachmittag mit einem gemeinsamen Mittagessen. In unserer Mensa wählen die Schüler im Vorfeld aus zwei vollwertigen Gerichten mit Vor- und Nachspeise aus.
Die Kosten für das Mittagessen belaufen sich zur Zeit auf monatlich 50 Euro (wird abgebucht).
 

Mittagessen1 Mittagessen2

individuelle Förderung

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Klassenleitern wissen unsere Nachmittagslehrer immer, wo die Defizite Ihres Kindes liegen und wo die Förderung am Nachmittag anknüpfen muss.

Diese realisieren wir mit Zusatzübungen, Förderplänen und zeitweiser Einzelbetreuung am Nachmittag. Wir trainieren in Kleingruppen das Lesen und Bearbeiten englischer Texte, außerdem ist das individuelle Arbeiten an Fehlern, z.B. nach Mathematikschulaufgaben, ein wichtiger Bestandteil des Nachmittags.

Durch diese individuelle Förderung sollen Defizite abgebaut und gute Noten erreicht werden.
 

Individuelle1 Individuelle4

Freizeit und Gemeinschaft

In M9 und M10 wird die letzte halbe Stunde zur Prüfungsvorbereitung genutzt, in M7 und M8 findet von 15h30 bis 16h eine Freizeitphase mit kreativen Projekten und Sportangeboten statt. Damit die gemeinsame Freizeit auch in M9 und M10 nicht zu kurz kommt, wird in diesen Klassen in weniger prüfungsintensiven Zeiten auch einmal ein ganzer Nachmittag zur Erholung und Entspannung im Freien genutzt. Dabei dürfen unsere Schüler  aus fünf verschiedenen Gruppen auswählen:

a)Brett- und Kartenspiele
b)Kreativzeit (Deko/Basteln/Malen)
c)Lesezeit
d)Lernzeit (Lernen für Referate, Erstellen von Präsentationen, usw.)
e)Sport-/Aktivzeit (Außenanlagen/SoccerCourt/Aula)
 

Freizeit1 Freizeit5