Philipp Lahm Schulprojekt

Seit Januar 2022 beschäftigen sich die Klassen 5 – 7 mit unseren sogenannten „Bewegungswürfeln“, einen mit Übungen zur Aktivierung des Kreislaufs und einen zum „Cool-Down“. Beide Würfel werden individuell eingesetzt:

So z.B. als Ritual am Montagmorgen oder zum „Herunterkommen“ nach den Pausen in den Klassenzimmern. Einzelne Kinder würfeln und zeigen die entsprechende Übung vor. Alle anderen turnen nach. Je nach Schwierigkeitsgrad werden weitere Wiederholungen angeboten.

Im Sportunterricht halten diese Hilfsmittel mittlerweile auch Einzug. Hier wärmen sich die Kinder mit sogenannten „Jumping Jacks“ auf.

Als weiteren Baustein haben wir uns das Thema „Gesunde Ernährung“ ausgesucht. Hier starten wir mit gesunden Frühstücksangeboten nach den Osterferien. Die derzeitig hohen Corona-Zahlen in der Stadt Passau und die noch immer geltende Maskenpflicht ließen einen früheren Start nicht zu.


Andere Beiträge zur PHILIPP LAHM SCHULTOUR:
November 2021 drei Workshops mit den Themen Ernährung, Bewegung und Persönlichkeit.

Januar 2022 drei Säulen Bewegung – Gesundheit – Persönlichkeit