Verkehrserziehung mit dem Raben Adacus

Die Kinder der 1. Klasse und ihre Lehrerin Angelika Wildenauer bekamen Besuch von der Verkehrssicherheitsexpertin Frau Fürst vom ADAC. Diese erklärte den Schülern auf spielerische Art und Weise das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Unterstützt wurde sie dabei von dem Raben Adacus, welcher für den nötigen Spaß sorgte.