Elternbrief zu Weihnachten 2021

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

ein weiteres Jahr voller Einschränkungen und Herausforderungen geht zu Ende.
Die  Corona-Pandemie bestimmt unseren Schulalltag und verhindert zahlreiche schöne und wichtige Aktionen und Veranstaltungen in unserem Schulalltag, die für das Miteinander an der Schule stehen.

Wieder gibt es keinen Weihnachtsmarkt, keine Präsenz auf dem Christkindlmarkt  zusammen mit dem Ronald McDonald Team zugunsten der Kinderhilfe, keinen Wintersporttag, keine Aktion „Gesunde Pause“ in der Grundschule, … das ist sehr schade.

Wir hoffen, dass diese und andere Veranstaltungen im nächsten Jahr wieder möglich sein werden.

Ganz herzlich möchten wir Ihnen für Ihre Unterstützung in den vergangenen Monaten danken.
Mit Ihrer Besonnenheit und dem uns entgegengebrachten Vertrauen ist es gelungen, gut durch diese schwierige Zeit zu kommen. Vielen Dank!
Nur gemeinsam können wir diese Herausforderungen meistern und auch die zukünftigen überstehen, die uns zweifellos noch bevorstehen. Lassen Sie uns gemeinsam optimistisch in die Zukunft blicken!

Morgen beginnen die Weihnachtsferien und wir alle freuen uns mit unseren Familien auf diese besinnliche Zeit, um einige Tage der Ruhe und Erholung zu genießen.

Die Schule beginnt wieder am Montag, 10. Januar 2022.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Informationen in den Medien. Je nach Entwicklung des Pandemiegeschehens sind evtl. eine Verlängerung der Weihnachtsferien oder ein Übergang in den Distanzunterricht als mögliche Konsequenzen angedacht.

Auf unserer Homepage informieren wir Sie regelmäßig über den aktuellen Sachstand.

www.vs-st-nikola.de


Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien
ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und
einen guten Start ins neue Jahr 2022!

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!


Im Namen des gesamten Lehrerkollegiums

grüßen Sie herzlich

Inge Müller und Florian Zirbel